Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB
Kirschen
ErzeugungVerarbeitungEinkauf und KennzeichnungZubereitung und LagerungGesund EssenVerbraucherschutz

Erfrischungsgetränke

Zitronenscheibe und Eiswürfel in einem Glas (Foto: crusty, www.photocase.de)

Erfrischungsgetränke enthalten im Allgemeinen Wasser in Form von Trinkwasser, natürlichem Mineralwasser, Quellwasser und/oder Tafelwasser sowie geschmackgebende Zutaten, so lautet die Beschreibung dieser Warengruppe in den Leitsätzen für Erfrischungsgetränke des Deutschen Lebensmittelbuches. Außerdem können sie enthalten:

  • Kohlensäure,
  • Mineralstoffe,
  • Vitamine,
  • Zuckerarten,
  • aus Früchten hergestellte, zuckerhaltige Konzentrate, ganz oder teilweise entsäuert, entbittert, entmineralisiert und/oder entfärbt,
  • Aromen,
  • Zusatzstoffe oder
  • gegebenenfalls weitere Zutaten, mit Ausnahme von Alkohol oder alkoholischen Getränken.

Zu den Erfrischungsgetränken, die in den Leitsätzen des deutschen Lebensmittelbuches beschrieben werden, gehören:

  • Fruchtsaftgetränke
  • Fruchtschorlen
  • Limonaden
  • Brausen

Erfrischungsgetränke dürfen höchstens zwei Gramm Alkohol pro Liter enthalten, der aus den Fruchtbestandteilen und/oder den Aromen stammt. Zwei Gramm Alkohol pro Liter entsprechen ungefähr 0,25 Volumenprozent Alkohol.

Eine Trübung bei Fruchtsaftgetränken, Fruchtschorlen und Limonaden stammt nur aus den verwendeten Fruchtbestandteilen oder Schalenölen. Bei Erfrischungs-getränken auf Zitrusfruchtbasis stammt sie auch aus Zubereitungen der nicht konservierten Flavedoschicht (äußere Schale, deren Drüsen ätherische Öle abscheiden, die den typischen Zitrusgeruch erzeugen), bei chininhaltigen Erfrischungsgetränken auf Zitrusfruchtbasis auch aus Zubereitungen der gesamten Schale.

Getränke eigener Art

Für eine Reihe von Erfrischungsgetränken gibt es keine besonderen Beurteilungsmerkmale. Das liegt unter anderem daran, dass dieser Marktsektor ausgesprochen innovativ ist und schnell wächst, so dass die Leitsätze mit der Entwicklung nicht Schritt halten können. Dazu gehören zum Beispiel Sportgetränke, Fruchtsaft-Molke-Getränke, Eistee-Getränke, „Near-Water“-Getränke oder „Bubble Tea".

Für koffeinhaltige Erfrischungsgetränke und Energydrinks bestimmt die Fruchtsaft- und Erfrischungsgetränkeverordnung seit dem 1. Juni 2012 besondere Regelungen über ihre Zusammensetzung und Kennzeichnung. Sie sind mit einer Angabe zu versehen, die klar und eindeutig auf den Koffeingehalt hinweist. Diese muss im selben Sichtfeld, wie die Verkehrsbezeichnung stehen. Ab Dezember 2014 müssen diese Getränke auch die Hinweispflichten der EU-Lebensmittelinformationsverordnung erfüllen und den Warnhinweis „Erhöhter Koffeingehalt. Für Kinder und schwangere oder stillende Frauen nicht empfohlen" tragen.

Der Koffeingehalt von koffeinhaltigen Erfrischungsgetränken ist auf höchstens 320 Milligramm Koffein pro Liter beschränkt. Chininhaltige Erfrischungs-getränke dürfen höchstens 85 Milligramm Chinin pro Liter enthalten.

So genannte Energy-Shots, die oft unter derselben Marke wie Energydrinks vertrieben werden, zählen nicht zu den Erfrischungsgetränken, sondern zu den Nahrungsergänzungsmitteln.

Stichwort Zusatzstoffe: Die Angabe „ohne Konservierungsstoffe“ ist nur dann zulässig, wenn auch keine Stoffe verwendet worden sind, die dauerhaft oder nur vorübergehend konservierend wirken.


Gesa Maschkowski, Heike Krull, bearbeitet von Dr. Christina Rempe

Dieser Text stammt aus der CD-ROM "Kennwort Lebensmittel - Basiswissen kompakt". Dort finden Sie über diese Steckbriefe hinaus zu jeder der 60 Lebensmittelgruppen vertiefende warenkundliche Informationen, Kennzeichnungsvorschriften, Ernährungsinfos sowie Hinweise zur Lagerung und Zubereitung. Weitere Grundlagenkapitel über Lebensmittelkennzeichnung und Hygiene machen aus der CD-ROM ein handliches Nachschlagewerk für die Praxis und den Unterricht.

Link zum Medienshop; Link öffnet im neuen Fenster

Titelblatt: Fruchtsäfte und ErfrischungsgetränkeFruchtsäfte und Erfrischungsgetränke (Heft)

... mehr

Titelblatt: Kennwort Lebensmittel - Basiswissen kompaktKennwort Lebensmittel - Basiswissen kompakt (Nachschlage-
werk)

... mehr

Titelblatt: Die aid-Ernährungspyramide Kühlschrankmagneten (10er Pack)Die aid-Ernährungspyramide Kühlschrankmagneten (10er Pack) (Magnete)

... mehr

aid-Neuerscheinungen

Neuerscheinungen

online blättern

Sammelabo

Nur nichts verpassen! Das Sammelabo Neuerscheinungen für aid-Hefte... mehr