Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB
Kirschen
ErzeugungVerarbeitungEinkauf und KennzeichnungZubereitung und LagerungGesund EssenVerbraucherschutz
Left Corner Image
News   |   Newsletter-Abo
Right Corner Image
Mann und Frau beim Pilze sammeln im Wald
Foto: © auremar / Fotolia.com

Speisepilze sammeln und zubereiten: Gewusst wie

Speisepilze sind kalorienarm, gesund und schmecken lecker. Doch wer sie selbst sammelt, muss sich auskennen. Ansonsten kann der Pilzgenuss gravierende Folgen haben. Die goldene Regel beim Pilzesuchen lautet daher: In den Korb gehören nur die essbaren Pilze, die man eindeutig bestimmen kann. mehr


Schwarzbuntes Rind auf der Weide
Foto: © stefanholm / Fotolia.com

Warum haben viele Kühe heute keine Hörner mehr?

Es gibt Rinderrassen, die hornlos sind und solche, die Hörner tragen. Zu den hornlosen gehören die Fleischrassen Angus und Galloways. Die in Deutschland am häufigsten vorkommende Rasse, die Deutschen Holstein in der Farbrichtung schwarzbunt, ist von Geburt an behornt. mehr

Neurodermitis

Kinder am Tisch, Mädchen isst
Foto: © Petro Feketa / Fotolia.com

Wie verhält man sich als Neurodermitiker am besten im Alltag?

Ganz nach dem Motto "Ich lebe mit der Erkrankung" können Neurodermitiker ihr Umfeld über ihre Erkrankung oder die ihres Kindes informieren. Speziell für Kinder im Kindergarten und in der Schule ist eine umfassende Aufklärung der Erzieher, Lehrkräfte, der Eltern und der anderen Kinder notwendig. mehr

Zubereitung

Kürbisstrudel mit Kürbis
Foto: © marrakeshh / Fotolia.com

Wie kann man Kürbisse zubereiten und verwenden?

Mit seiner enormen Sortenvielfalt ist der Kürbis in der Küche vielseitig wie kaum ein anderes Gemüse. Er lässt sich braten, grillen, dünsten, überbacken, kochen, einlegen, pürieren und noch mehr. Man kann ihn süß oder pikant zubereiten. mehr

Verbraucherschutz

Roher Kürbis in Scheiben
Foto: © kuvona / Fotolia.com

Sind bittere Kürbisse ungesund?

Die meisten Kürbisse sind genießbar und frei von Bitterstoffen. Manche Früchte tragen sie aber in sich: sogenannte Cucurbitacine, giftige Bitterstoffe in Form von Triterpenen, die oft als giftiger Bestandteil in ätherischen Ölen vorkommen. mehr

Erzeugung

Kürbisse auf dem Feld
Foto: © yotrakbutda / Fotolia.com

Sind Bio-Kürbisse anders als konventionell erzeugte?

Kürbisse sind generell kräftig im Wuchs und wenig anfällige Feldfrüchte. Sie ökologisch abzubauen, verlangt in erster Linie etwas mehr Aufwand in der Kulturtechnik. Dazu gehört, vor allem vor Kulturbeginn darauf zu achten, dass der Boden möglichst unkrautfrei ist. mehr
Link zum Medienshop; Link öffnet im neuen Fenster

Titelblatt: Kennwort Lebensmittel - Basiswissen kompaktKennwort Lebensmittel - Basiswissen kompakt (Nachschlage-
werk)

... mehr

Titelblatt: Lebensmittelallergie und Neurodermitis: Was darf mein Kind essen?Lebensmittelallergie und Neurodermitis: Was darf mein Kind essen? (Heft)

... mehr

Titelblatt: Rinderrassen - PosterRinderrassen - Poster (Poster)

... mehr

Medienkatalog 2014

Katalog

online blättern

per Post

Sammelabo

Nur nichts verpassen! Das Sammelabo Neuerscheinungen für aid-Hefte... mehr